Heinz Erhardt lebt!

Veröffentlicht in Veranstaltungen

2017 erherdtabendNaja, fast jedenfalls. Von Aschermittwochstimmung wird am Mittwoch, 1. März, sicherlich keine Rede sein, denn zahlreiche WBG-Akteure verlängern die fröhliche Jahreszeit einfach um einen Tag: Chöre, Theatergruppen und Solisten des WBGs freuen sich darauf, den beliebten Komiker der 1950er Jahre ("Noch'n Gedicht...") im Rahmen eines Heinz Erhardt- Abends auferstehen zu lassen. Los geht es um 19.00 Uhr in der Aula. Wer ist dabei?

Tag der offenen Tür: Eine Schule zeigt, was sie kann

Veröffentlicht in Veranstaltungen

K800 TdoT2017Musikalische, filmische und sogar chemische Eindrücke des vielfältigen Schullebens an einem Ganztagsgymnasium konnten die zahlreichen Besucher am diesjährigen Tag der offenen Tür im WBG sammeln.

Dafür standen engagierte Schülerinnen und Schüler, Eltern, das komplette Lehrerkollegium und die Mitarbeiter des Gymnasiums bereit, um die Gäste durch das moderne Schulgebäude der Umweltschule zu führen und beispielsweise über Unterrichts- und Freizeitprojekte sowie Austauschaktionen mit Ländern wie Indien, England, Finnland oder Amerika zu informieren.

Irgendwas mit Tieren oder doch lieber ins Ausland? Wertvolle Tipps beim HIT

Veröffentlicht in Politik

HIT 2017Erst einmal ins Ausland – oder doch lieber Sportmarketing studieren? Was kostet eigentlich ein Studium und was verbirgt sich hinter einem „trialen Studium“? Antworten zu diesen wichtigen Fragen und Herausforderungen für die Zeit nach dem Abi konnten WBG-Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs jetzt in Hameln erhalten.

Mehr als 60 WBG-ler hatten sich auf den Weg in die Rattenfängerstadt gemacht, um sich beim Hochschulinformationstag (HIT) der Bundesagentur für Arbeit in Sachen Berufs- und Studienorientierung schlau zu machen. An Infoständen, in Vorträgen oder Workshops sowie in individuellen Gesprächen bot sich die Möglichkeit, Studiengänge kennenzulernen, Tipps zur Finanzierung eines Auslandsaufenthalts zu bekommen oder sogar schon die ersten Kontakte zur Wunsch-Uni zu knüpfen.

Klasse 11 am WBG: Wichtiges Angebot für Real-, Ober- und Gesamtschüler in Schaumburg

Veröffentlicht in Das WBG

K800 frontDas Wilhelm-Busch-Gymnasium Stadthagen (WBG) richtet in enger Kooperation mit dem Ratsgymnasium (RGS) im August 2017 eine zusätzliche Klasse im Jahrgang 11 als Einführungsphase für das Abitur 2020 ein. Die Maßnahme war wegen der Abschaffung des so genannten „Turbo-Abiturs“ notwendig geworden.

Das Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler des Landkreises, die an einer Ober- oder Realschule oder dem entsprechenden Zweig einer Gesamtschule am Ende des Schuljahres 2016/2017 den erweiterten Sekundarabschluss I und damit die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erlangen werden.

Schüler gegen das Vergessen

Veröffentlicht in Geschichte

2017 27januarGegen das Vergessen: Schülerinnen und Schüler von WBG, Ratsgymnasium und IGS erinnerten auch in diesem Jahr am 27. Januar, dem Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, an die Opfer des Nationalsozialismus. Die Schülerinnen und Schüler führten an den Stolpersteinen in der Innenstadt kleine Gedenkzeremonien durch, die sie selbst überlegt und gestaltet hatten. Danach trafen sich alle Beteiligten in der St. Martinikirche zu einem gemeinsamen Abschluss. Ins Leben gerufen und organisatorisch betreut wurde diese Initiative durch den Förderverein ehemalige Synagoge e. V.